Akupunktur

Bei der Behand­lung ver­schie­de­ner Beschwer­den ist die Aku­punk­tur häu­fig eine hilf­rei­che Ergän­zung zur Schul­me­di­zin – ins­be­son­de­re bei fol­gen­den Indi­ka­tio­nen:

  • Migrä­ne
  • Schwan­ger­schafts­übel­keit
  • Rücken­schmer­zen in der Schwan­ger­schaft
  • Geburts­vor­be­rei­tung
  • Schlaf­stö­run­gen
  • Rau­cher­ent­wöh­nung
Ihre Behandlung in unserer Frauenarztpraxis
Menü